Hund und Pferd

Hund und Pferd

 

Auch mein großer Traum "mit Hund und Pferd unterwegs" wird Realität.

 

Mit gerade mal 8 Wochen nahmen wir Cody schon mit zum Stall um ihn an die Gerüche, Geräusche und natürlich auch die Pferde selbst zu gewöhnen.

Er zeigte dort von Anfang an keinerlei Angst oder Unsicherheiten, sodass wir ihn auch schon sehr zügig frei neben dem Pferd her laufen ließen.

Ein Unfall war natürlich nicht zu vermeiden - das kommt davon, wenn man als Mini-Malinois unter einem Hannoveraner herlaufen will.

Die Pfote hat's überlebt, obwohl das Geschrei und Gehumpel groß war...

Aber so ein kleiner Schock schafft Vorsicht für die kommende Zeit.

 

Mittlerweile lasse ich Cody frei neben unserem Pferd "Balu" laufen.

Er ist auch vom Pferd aus abrufbar und führt das "Sitz- oder Platzkommando" ohne Probleme aus.

Eine Retrieverleine leistet beim Reiten gute Hilfe, falls doch mal Fußgänger mit Hund entgegen kommen, die einem freilaufenden Schäferhund mit Angst begegnen.. (als ob er einer Fliege was zuleide tun könnte... ).

Bilder von Pferd und Hund in Kombination folgen, hier erst mal einen Ausflug zu "Balu" unserem Quarter-Horse-Mix-Wallach.

 

 

hier im Sommer 2006 - damals noch mit Gebiss,

mittlerweile reite ich Balu gebisslos

 

 

 

Balu im Winter 2008 mit Kumpel "Petrel"

 

 

Pferd und Hund lieben es sich im Schnee zu wälzen

 

 

Balu beim Zocken mit Fohlen "Billy", man munkelt, das Pferd war in seinem ersten Leben Kindergärtner....

 

 

Spaß am Leben

 

 

 

Hund und Pferd

 

 

Hier ein paar Bilder vor einem schönen Reit-Ausflug mit Hund und Pferd

 

 

 

 

... hier ist noch geduldiges Warten angesagt...

 

 

 

 

Der Hund ist das einzige Wesen auf Erden, das dich mehr liebt als sich selbst. Josh Billings, US-amerikanischer Schriftsteller, 1818-1885
nPage.de-Seiten: Wir freuen uns auf ihren Besuch! | kochen-backen.ch